Coach Enko verabschiedet

Letzten Mittwoch haben wir schweren Herzens Enko, den Trainer der Herren verabschiedet. Langjähriger Spieler, Matthias, hat dazu ein paar Worte gefunden: „Unsere gemeinsame Zeit mit Enko ist geprägt von der steten Entwicklung der Mannschaft von einem nur teilnehmenden Team in der Regionalliga bis zu einem die Tabellenspitze dominierenden Team kurz Weiterlesen…

NACHRUF Lanita

Wir alle sind fassungslos, dass unsere Spielerin und Freundin Lanita Gutieva plötzlich und viel zu früh aus unserer Mitte gerissen wurde. Lanita ist seit 2019 Mitglied des R.F.C. Dortmund. Für ihre Promotion kam die in Russland geborene Lanita nach Bochum an die Ruhr-Universität und so auch zu uns. Gemeinsam sind Weiterlesen…

Divas beim Qualifikationsturnier zur DM (Deutschen 7er Frauen Meisterschaft) in Karlsruhe

Am 23-24.4 waren die Divas auf dem Qualifikationsturnier zur deutschen 7er Frauen Meisterschaft in Karlsruhe – das letzte 7er Turnier dieser Saison. Verletzungs- und Coronageschwächt reisen die Frauen nur zu acht an. Zum Glück konnten die Divas durch Poolspielerinnen unterstützt werden. Aus Düsseldorf mitgebracht unterstützte und Lisa (Ruckoons Spielerin) und Weiterlesen…

Nachtrag zum 7er Frauen Heimspiel in Dortmund

Endlich wieder 7er-Rugby hieß es am letzten Samstag (19.03.2022). Nach einer langen Winterpause durften die Rugby Divas 6 Teams der deutschen Frauen Liga Nord auf der Mendesportanlage in Dortmund zu einem tollen Rugby-Tag willkommen heißen. Erstes Heimturnier nach etwa 4 Jahren!! Bei schönstem Sonnenschein bestritten die Divas ihr erstes Gruppenspiel gegen die SG Weiterlesen…

Auch neben dem Platz tut sich was…

Auf der Versammlung des NRW Verbandes, am 06.11.2021, in Duisburg, wurde unser 1.Vorsitzende, Torsten Driemler-Stark, einstimmig zum neuen Präsidenten des Rugby Verbandes NRW gewählt. Somit leitet Torsten nun nicht nur die Geschicke des R.F.C.s, sondern auch die des Rugby Verbandes NRW.  Auf die Frage: „Warum?“, gab Trosten folgendes erstes Statement: Weiterlesen…